R. Münzer                                                                                                                                                        04.05.2014
SV Traktor Mittelherwigsdorf : VfB Weißwasser  0:23  (0:13)

Der Gegner hieß wieder Mittelherwigsdorf, da wird es wohl langsam zur Tradition, dass mit einer Torfrau und fünf Feldspieler gespielt wird. Die Heimmannschaft hatte wieder viele Absagen, so reagierte der VfB und aus Fair Play Gründen spielten die Gäste wieder in Gleichzahl. Das war allerdings nicht so schlimm, der VfB konnte es sich leisten zwei Strafstöße nicht zu verwandeln.

Torfolge:
1:0 C. Guthaus (5.), 2:0 R. Werner (7.), 3:0 C. Guthaus (10), 4:0 I. Schröder (12.), 5:0 C. Guthaus (15.), 6:0 C. Guthaus (15.), 7:0 R. Werner (22), 8:0 C. Guthaus (23.), 9:0 I. Schröder (24.), 10:0 R. Werner (26.), 11:0 S. Rumprecht (32.), 12:0 K. Stille (35.), 13:0 K. Stille (37.), 14:0 C. Guthaus (48.), 15:0 L. Schubert (51.) Strafstoß, 16:0 L. Schubert (60.), 17:0 K. Stille (66.), 18:0 C. Guthaus (71.), 19:0 R. Werner (73.), 20:0 I. Schröder (75.), 21:0 I. Schröder (81.), 22:0 I. Schröder (88.), 23:0 K. Stille (90.)   

Wünschen wir auf diesem Wege, dass sich die Verletzung von R. Förster, die bereits nach drei gespielten Minuten eingetreten ist, als harmlos erweist.

Aufstellung VfB: M. Schmidt, R. Förster, L. Schubert, I. Schröder, R. Werner, C. Guthaus, S. Borchers, S. Rumprecht, K. Stille