SV Rot Weiß Bad Muskau - VFB Weißwasser 1909  2:4 (1:2)

Die F - Junioren Reisten am Samstagvormittag nach Muskau zum 2. Punktspiel an. Man wollte nach dem 9:0 gegen Boxberg nachlegen, und die nächsten 3 Punkte kassieren. Es sollte mit Sicherheit ein schwierigeres Spiel werden, in dem alles abverlangt werden würde. Der VFB fing so an wie man gegen Boxberg aufgehört hatte, bereits in der 2 Minute erzielte Daniel Resch das 1:0 für die F - Junioren durch schöne Vorarbeit von Jacky Fietz. Muskau machte nun mehr, um dieses Tor wieder auszugleichen, bereits in der 8 Minute folgte das 1.1 durch ein Eckball, wo die Hintermannschaft den Ball nicht klären konnte. An diesen Tag hatte die Hintermannschaft des VFB einige Probleme . In der 12 Minute knallte Jacky Fietz ein Ball an die untere Querlatte, der vom Schlussmann von Bad Muskau nicht ins Eigene Tor ging. 15 Minuten waren gespielt als Jordan Beye seinen Hammer rausholte und den Ball direkt nahm, dieser landete unhaltbar im Tor des Gastgebers, zum 2:1 für den VFB Weißwasser. Bis zur Halbzeit passierte nicht mehr viel auf beiden Seiten.
Es dauerte bis zur 30 Minute, eher Jacky Fietz das 3:1 für den VFB erzielte, was hätte zeitiger fallen müssen, wo man aber mehrere Chancen liegen gelassen hatte. Muskau drückte nun wieder auf den Anschlusstreffer und hatte gute Möglichkeiten gehabt, wo aber die Hintermannschaft des VFB sicher stand und den Ball klären konnte. In der 35 Minute fiel das 2:3, ein Überzahlspiel der Parkstädter, wurde Eiskalt bestraft. Der VFB wollte nun die Letzten 5 Minuten sich den Sieg nicht mehr nehmen lassen, spielte wieder nach vorne und hatte wiederrum die ein um die andere Einschussmöglichkeit gehabt, die wieder leider nicht genutzt werden konnte. Muskau machte nun hinten mehr auf und der VFB hatte jetzt noch mehr Platz zum Kontern gehabt, in der 37 Minute konnte man auf Seite der Gäste Jubeln, Daniel Resch erzielte das 4:2 für die Gäste aus Weißwasser.
Die letzten 3 Minuten Spielte man nur noch das notwendigste und brachte den Sieg sicher und Verdient nach Hause.