Welpenliga

Von Frank Konietzky

Die 3. KITA-Welpenligasaison wurde am vergangenen Freitag durch den technischen Leiter der WGW eG Sportsfreund Dietmar Lange und FVO, VfB und Stadtvertreter Frank Konietzky eröffnet.
Alle 12 Teams waren beim Start dabei. Erstmalig ist die KITA Knirpsenland mit Chefcoach Heike von Anfang an dabei. Dieses und  die neuen schmucken Trikots des Knirpsenland Gablenz  wurde durch Sponsoring Malermeister Crupalla, Kanonenfee Viola und Freizeitzentrum Gablenz ermöglicht. Auch die KITA Arche Kunterbunt ist nach einjähriger Pause wieder mit dabei, so dass alle Kita´s aus Weißwasser Teilnehmer der deutschlandweit einmaligen KITA Welpenliga sind. Ergänzt wird diese 3. Meisterschaft 2015/16 mit den Gründungsteams von der Feuerwehr Felicitas Weißkeißel, Sonnenstrahl Krauschwitz, sowie Bummi Boxberg.
In 3 Staffeln a 4 Teams werden nun die Punktspiele ausgetragen.
Das schnellste Tor mit Hand gestoppten 2,3 Sekunden ist auch gefallen. In der Gruppe A erzielte es Erwin Hohnstein für die Feuerwehr Felicitas Weißkeißel im Spiel gegen Sonnenstrahl Krauschwitz. Mit 3:0 gewannen die Weißkeißeler nach sieglosen 2 Saison´s das erste Mal in der Welpenliga. Es sollte nicht der einzige Sieg am Eröffnungsturnier sein. Gegen das Zwergenland wurde dann auch  noch gewonnen. Souverän setzte sich in der Staffel A das Team vom Regenbogen Weißwasser mit voller Punktzahl durch. Auch in der Gruppe B zeigt es sich, dass das vom VfB organisierte Kita Training durch Karola und Doreen Früchte trägt. Die Ulja der Meister von 2013 und 2014 gewann alle Spiele. Bummi Boxberg folgt und der Pokalverteidiger auf Platz 3 das Team Sonnenschein 1. wird richtig gefordert. Sonnenschein 2. Mannschaft  vervollständigt die Gruppe B.
In der Gruppe C ging es Ergebnismäßig am knappsten zu. Dabei setzte sich Vorjahresvizemeister Sankt Johannes knapp vor Neuling Knirpsenland Gablenz, AWO Waldwichtel und Arche Kunterbunt durch.
Platzierungen und Ergebnisse sind das Unwichtigste! Alle Kids hatten sehr viel Freude. Die Organisatoren freut es auch, wenn das Deutsche Rote Kreuz, um Monika Lange demnächst die medizinische Abteilung unterstützt. Danke aber auch an alle Sponsoren, welche diese Welpenmeisterschaft  am Leben erhalten. Die Kids, die sehr vielen Zuschauer sind sehr dankbar und freuen sich auf das nächste Turnier am 30.10.2015 im Turnerheim Weißwasser.
Den Pokal der Herzen hat das Zwergenland Weißwasser gewonnen.
Wer mehr über die gesamte Welpenliga erfahren möchte ist gern gesehen bei Sponsor WGW eG und bei Juwelier Schirrock. Dort wird demnächst das Video über die gesamte Welpenliga fernsehtechnisch ausgestrahlt.