2.Männer

Der neue, große Kunstrasenplatz im Turnerheim war am Samstag erstmalig Austragungsort eines Ligapflichtspieles. Die ehrenvolle Aufgabe der Einweihung hat das Kreisligateam des VfB Weißwasser übernommen und ihn, wie von den Herstellern aus Erfahrung vorhergesagt, als Sieger verlassen.
Die Gastgeber gewannen gegen die Reserve des FV Eintracht Niesky mit 7:2.
Was die äußeren Bedingungen versprachen, hielt auch die Partie. Der VfB Weißwasser überzeugte mit schnellen und schönen Spielzügen und legte nach dem 2:1 Halbzeitstand mit Treffern nach. Als Torschützen trugen sich Stefan Beil (3), Christopher Robel, Conrad Bleyel, Eric Pötzsch und Maik Pohl ein.

20150912 Einweihung GKRP