SV 89 Klitten - VfB Weißwasser 2  4:0 (2:0)

In einem sehr körperbetonten Spiel hat leider die E2 Junioren-Mannschaft den Kürzeren gezogen. Die Gastgeber habendas Spiel von Anfang an super kontrolliert und führten schon in der 1. Halbzeit verdient mit 2:0. Die 2. Halbzeit war leider nicht besser. Trotz aller Bemühungen. Klitten hat das Spiel gemacht und gewann hochverdient mit 4:0. Trotz allem ein Lob für die Weißwasserraner, die bis zum Schlusstapfer gekämpft haben. Ein extra Lob für unseren Tormann Laurin Natschke, der nach langer Verletzungspause super gehalten hat.